LANDESLIGA-AUFSTIEGSSPIEL DER HERREN 55 GEGEN TV FORTUNA GLÜCKSSTADT

EIN SCHÖNER TAG….in (fast) jeder Hinsicht für die alten Männer des VfB Kiel, obwohl es zumindest in diesem Jahr noch nicht ganz für den Aufstieg in die Landesliga gereicht hat.
Herrlichstes Wetter, die Zuschauerränge prall gefüllt nicht nur mit heimischen Fans, sondern auch mit einer knappen Busladung gegnerischer Anhänger, ein üppiges Buffet, ein überaus symphatischer Gast und eine tolle Stimmung auf und neben den Plätzen sollten dafür sorgen, dass dieser 3.September dem bis in die Haarwurzeln motivierten Quartett um Peter S., Rainer, Harald und Moritz in guter Erinnerung bleiben werden.
Nach kräftezehrendem Kampf Weiterlesen

5. Spieltag….- 4:2 Sieg in Oldenburg/1.Platz/Relegation erreicht

In Oldenburg endete die erste Saison in der Verbandsliga Herren 55 mit einem verdienten Sieg. Dabei war es Moritz, der mit seinem ersten gespielten Einzel, welches er souverän in zwei Sätzen 6:3 und 6:2 gewann sowie dem Doppel an der Seite von PS, das auch am Spieltag unbesiegt blieb, der zum Matchwinner wurde. PS und RS steuerten weitere Einzelpunkte zum Gesamtsieg bei.

So kommt es nun am 3. September 2011 zum Relegationsspiel um den Aufstieg in die Landesliga gegen TV Fortuna Glückstadt in Kiel. Schaun wir mal!!!!!!!!

4. Spieltag….- Es sah sehr düster aus

Es sah sehr düster aus, aber nicht wegen der schlechten Stimmung der erfolgsverwöhnten Altmeister, sondern wegen der schlechten Wetterlage.Bei Begehung der Anlage kamen mehr als Zweifel auf, ob überhaupt gespielt werden könnte. Riesige Pfützen auf allen Plätzen und neue Regenfronten erforderten gewaltige physische und mentale Anstrengungen, um letztlich doch noch Spiele zu ermöglichen.
Mit fast 2-stündiger Verspätung begannen Weiterlesen