Tennisspielen liegt auf Eis

Das Wetter lässt immer noch sehr zu wünschen übrig.

Ich hatte an den letzten schönen Tagen schon ein heftiges Kribbeln im Arm.
Sonnig, zweistellige Temperaturen – wer wollte da nicht kurzentschlossen ein paar Bälle schlagen. – Aber die Fertigstellung der Plätze dauert wohl noch.

Bei anderen Vereinen ist es ähnlich. (Hier zum Artikel von KN-Online).
Bleibt zu hoffen, dass wir die Punktspiele trotzdem wie geplant abarbeiten können.

Ich freue mich drauf!

Werbeanzeigen